Bioaktive Pflanzenkohle 40 Liter


Bioaktive Pflanzenkohle 40 Liter

Artikel-Nr.: 921
33,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 0,85 €


1 l = 0,85 €

Bioaktive Pflanzenkohle 

ist eine bio-zertifizierte und für den ökologischen Landbau zugelassene Pflanzenkohle der Premium Klasse. Hergestellt aus frischen Holzhackschnitzeln, zertifizierter und nachhaltiger Forstwirtschaft gemäß FSC und PEFC.
Mit ihrer überdurchschnittlich großen inneren Oberfläche von 500 m²/g ist diese 
Pflanzenkohle unschlagbar als Speicher von Nährstoffen und Feuchte. Ihr extrem geringer Ascheanteil von 3-5% macht die Pflanzenkohle äußerst ergiebig. Denn je höher der Kohlenstoffanteil ist, desto geringer ist der Gehalt an nutzloser Asche.


Ein weiteres PLUS ist ihr ihr extrem hoher Kohlenstoffanteil von 90% und die grandiose Ionen-Austauschkapazität: Sie bindet Nährstoffe wie Stickstoff, Phosphor, Kalium, Calcium und Magnesium an die Pflanzenkohle. Die Nährstoffe sind bei Bedarf pflanzenverfügbar, jedoch vor Auswaschung geschützt.
Bioaktive Pflanzenkohle hilft beim Aufbau natürlicher, dauerhafter Bodenfruchtbarkeit.  Die erschaffene Bodenstruktur, mit Langzeit- und Sofortwirkung, ermöglicht einen gesunden Luft- Wasser und Wärmehaushalt.

• Durch dunkelen Boden erhöht die Sonneneinstrahlung die Bodentemperatur und das Pflanzenwachstum wird stimuliert.
• Bindung von Giftstoffen im Boden und Darm
• Etablierung gewünschter Bodenorganismen
• Förderung des Wurzelwachstums
• Verbesserung der Nährstoffdynamik
• Optimierung der Nährstoffaufnahme
• optimale Wasserhaltefähigkeit
• Bildung von Antioxidantien
• deutliche Zunahme der Wurzelzonen
• Stimulierung mikrobieller Aktivität
• Ammoniak Bindung, Stalleinstreu
• optimale Güllebehandlung


 

Zutaten:

Pflanzenkohle gemahlen 0-5 mm (Bio-zertifiziert), EM-aktiv, Zeolith, EM-X Keramikpulver, Biolit-Urgesteinsmehl und Zuckerrohrmelasse. 

Terra-Preta Herstellung:

Organische Abfälle (Mist, Häckselgut, Rasen- schnitt etc.) werden unter Luftabschluss (anaerob) mit der Pflanzenkohle (ca. 10 L /m³ Organik) und ausreichend EM-aktiv (1-3 L /m³) fermentiert. Das Material soll dabei eine gewisse Feuchtigkeit (TS-Gehalt ca. 30%) aufweisen.

Küchenabfälle im Bokashi-Eimer:

Wie bei der Bokashi-Produktion vorgehen: ·auf jede Schicht Pflanzenkohle streuen und mit EM-aktiv pur besprühen ·nach der Reifezeit von ca. 6 Wochen in den Boden einbringen (kleine Gräben ziehen, mit Organik füllen, mit Erde abdecken und mit EM-aktiv oder Garten & Bodenaktivator 1:200 eingießen) oder als Kompoststarter verwenden.

Kompost ansetzen:

Über jede Schicht organisches Material wird Pflanzenkohle gestreut. Dabei soll der Anteil der Kohle bis zu 10% des Gesamtvolumens betragen. Zur Unterstützung empfehlen wir EM-aktiv (1-3 L / m³) zusätzlich über jede Schicht zu sprühen oder zu gießen. Um die Rotte zu fördern und wichtige Mineralien in Ihrer Komposterde anzureichern, mischen Sie ca. 7 kg Urgesteinsmehl oder Bio Mineral +C pro m³ in Ihren Kompost.

Diese Kategorie durchsuchen: Produkte für den Garten